Hilfeleistung
12.08.2017 um 22:06 Uhr
Hollenstedt
weiterlesen

Rettungsgasse
rettet Leben


Weiterlesen

zum Video

Die Feuerwehr bewegt Moisburg - Die Tour ist gefahren!

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

 

 

Mit diesem Plakat haben wir alle Moisburger zu einer Radtour am 21. Mai 2016 rund um die Samtgemeinde Hollenstedt eingeladen. 

 

Bei allerschönstem Wetter sind wir mit ca. 40 Fahrern gestartet. Begleitet von Tourguides der Feuerwehr Moisburg sind alle in einer Gruppe losgefahren. Zuerst ging es über Rahmstorf nach Regesbostel, dann über Goldbeck weiter nach Sauensiek zum 25 Meter hohen Gauß-Turm auf dem Litberg. Dort haben wir die erste Pause eingelegt. Einige der Mitfahrer sagten uns, dass sie dort noch nie hochgegangen sind. Dann also mal los!

 

Nach einer kleinen Stärkung ging es dann weiter durch Sauensiek nach Holvede und weiter über Regesbostel, Holtorfsbostel und Wohlesbostel nach Hollenstedt. Dort ist am Freibad Mittagspause bei Kaffee und Butterkuchen.

 

Am Freibad Hollenstedt fand gleichzeitig eine Ausbildungsübung der Freiwilligen Feuerwehren der Samtgemeinde Hollenstedt statt. In einer so genannten "Brandgewöhnungsanlage", die in einem großen Sattelschlepper untergebracht ist, mussten immer 2 Kameraden unter schwerem Atemschutz mit Schlauch und Strahlrohr in den Container einsteigen und dort - von einem Kommandostand gesteuerte - gasbetriebene Feuer löschen. Ca. 15 Minuten haben die Kameraden gekämpft und die ihnen gestellten Aufgaben gelöst. Die Anstrengung war ihnen nach ihrer Rückkehr wirklich anzusehen. Im Container herrschen in der Spitze zwischen 400 - 500 Grad Celsius!

 

Nach der Pause ging es wieder motiviert rauf auf's Rad und weiter Richtung Wenzendorf. von dort dann durch die Dierstorfer Heide Richtung Oldendorf und weiter nach Appel. Nach einer kurzen Pause dann der Endspurt nach Moisburg. Dort angekommen konnten die Fahrer sich bei kalten Getränken und gegrillten Steaks und Wurst erholen.

 

Als Resümee haben wir gehört, dass die Tour nicht zu schwierig und wirklich von jedem gut zu fahren war. Wir hoffen, dass dies auch andere Fahrer motiviert mitzukommen, wenn wir wieder eine Radtour machen. Den Zeitpunkt geben wir dann wieder rechtzeitig bekannt.

 

Wir möchten uns auf diesem Weg bei allen Mitfahrer für diesen tollen Tag bedanken. Über den nachstehenden Link finden Sie Bilder von der Tour. 

 

Hier geht es zu den Bildern

 

Hier noch einmal die Strecke zum Nachfahren. Wir sind am Samstag nur die blaue Tour gefahren.

 

 

Donnerstag, 22. Februar 2018

Designed by LernVid.com