Hilfeleistung
12.08.2017 um 22:06 Uhr
Hollenstedt
weiterlesen

Rettungsgasse
rettet Leben


Weiterlesen

zum Video

JF Moisburg übt für den Ernstfall

Auch die JF Moisburg nutzte die Gelegenheit und trainierte für den Ernstfall im Abrisshaus in Moisburg! Eine tolle Chance für die Jugendfeuerwehr!

Bei einer kleinen Übung am 04.02. 2015 wurde die Brandbekämpfung in einem Haus geübt. Der Angriffstrupp suchte mit AT-Attrappen eine vermisste Person im Haus, während die übrigen Trupps begannen von außen zu löschen. Nachdem die gesuchte Person gefunden worden war musste der AT-Trupp sein Wissen der Ersten Hilfe anwenden und den Verletzen versorgen und auch die restlichen Kinder der JF Moisburg mussten ihr Können an diesem Abend beweisen, denn auch bei der Löschwasserversorgung musste alles reibungslos funktionieren. Denn obwohl es sich bei der vermissten Person nur um eine Puppe handelte und es natürlich nicht wirklich brannte, sollten die Kinder ein Gefühl dafür bekommen, wie wichtig es im Einsatz ist, sich auf die Kameraden und Kameradinnen zu verlassen und auf deren Wissen und Können zu vertrauen.

Am Ende wurde noch der Umgang mit dem Halligan-Tool und der Feuerwehraxt geübt und ein paar Türen geöffnet, um auch hierbei einmal zu sehen, wie viel Kraft man tatsächlich aufwenden muss, um so eine Tür aufzubrechen und das es nicht so einfach ist, wie es manchmal aussieht.

Die Übung kam bei allen Kindern der JF Moisburg sehr gut an und bleibt allen noch lange in guter Erinnerung!

Der Abend war ein voller Erfolg!

 

Die Bilder der Übung:

 

 

 

 

 

 

 

Donnerstag, 18. Januar 2018

Designed by LernVid.com